MORGENANALYSE zum Donnerstag, den 13.05.2021


Zum Mittwoch hat sich unser Dax nun eigentlich recht stabil gehalten und dennoch sieht der Kahn hier eher aus wie als droht er zu zerbrechen. Da sollte man sich auf jeden Fall die wichtigen Bereiche gut abstecken.

Guten Morgen ūüôā
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit f√ľr heute und die n√§chsten Tage sind meiner Meinung nach: 15650, 15465, 15350, 14960, 14750, 14635, 14560, 14440, 14270, 14100, 13800, 13550, 13300, 13100
Chartlage: neutral bis negativ
Tendenz: seitw√§rts abw√§rts unterhalb von 15200
Grundstimmung: bleibt er unter 15180 geht die Fallt√ľre auf

Dax Analyse 13.05.2021
Chartdarstellung: Dax H2, 08:00-22:00 (blau= favorisierte Route, rot oder t√ľrkis = alternative Route)

Wir waren zur√ľck in den Abw√§rtstrend gefallen und konnten den Ausbruch oben nicht mit einem Pullback best√§tigen. Damit hatte unser Dax sich nun erstmal unten wieder die Fallt√ľren aufgerissen. Zeigt er sich weiter schwach sollten entsprechend auch weitere Tiefs eingeplant werden. Unterhalb der Zone um 15030 / 15000 kommt noch die 14965 und dann wird es darunter dann deutlich luftiger mit erst wieder stabilerem Support um 14830 / 14750. Um sich also aus dem Schlamassel zu ziehen, m√ľsste er sich aus dem Abw√§rtstrend wieder rausk√§mpfen und die 15180 / 15200 √ľberwinden. Schafft er das, w√ľrde ich ihn dann eher Richtung 15230, 15270 und zum Gapclose bei 15315 hin anz√§hlen. So das Fazit von gestern. Und genau an der 15180 / 15200 die ihn aus dem Schlamassel ziehen sollte, scheiterte er gleich mehrfach und ging mit gesenktem Kopf in den Feierabend.

Grunds√§tzlich eigentlich erstmal keine schlechte Leistung. Deutlich stabiler auch als erwartet, am Ende bleibt trotzdem wieder ein Tagesschluss im alten Abw√§rtstrend und damit bleiben die Fallt√ľren erstmal offen. Es √§ndert sich sogar eigentlich gar nichts. Unten ist es weiter die 15030 / 15000 mit √úberschuss-Chance um 14965 die ihn begrenzt und Freiraum unten raus freilegt und oben die 15200. Eine der beiden Zonen muss nachgeben nun zum Donnerstag, sonst springt er nur wild dazwischen umher. Schafft er einen nachhaltigen Stundenschluss (H1) oben dr√ľber w√ľrde das dann den Gapclose bei 15315 aktivieren, macht er unten den Stundenschluss unter 15000 kommt der andere Gapclose bei 14910 in den Vordergrund und darunter die 14830 / 14800. Ein wenig riecht es dabei auch eher nach der unteren Variante, also leg mal vor Daxi. Die Scheine bleiben gleich. F√ľr Aufw√§rtsstrecken der GH30RH KO: 14480 und MA5R6W KO: 14050 und f√ľr Abw√§rtsstrecken der GF8QT0 KO: 16125.

Fazit: Unser Dax hat sich zum Mittwoch recht stabil gehalten, sodass man zum Donnerstag nicht zu aggressiv rangehen sollte. Er wehrt sich n√§mlich noch. Unten dominiert die Zone um 15030 / 14965 und oben um 15200. Gelingt es ihm nicht nachhaltig oben Stundenschlusskurse dr√ľber zu stellen um 15315 und mehr zu erreichen und auch keine unter 15030 / 14965 drunter zu rammen um 14910 und 14830 / 14750 zu erreichen k√∂nnte es also durchaus auch passieren, dass er wie ein wildes Tier versuchst sein Nest hier zu verteidigen und einfach nur zwischen beiden Begrenzungen hin und her springt. Mir w√§re also wirklich sehr wichtig zum Donnerstag, dass die obere oder untere Begrenzung auch per Stundenschluss aufgerissen wird, um dann die entsprechenden Ziele auch freizulegen. Leichten Vorteil h√§tte er dabei nun nach unten, da er ja wieder im alten Abw√§rtstrend seit 15500 notiert.

Dax Analyse 13.05.2021
Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00 (blau= favorisierte Route, rot oder t√ľrkis = alternative Route)

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Offenlegung gem√§√ü ¬ß85 WpHG wegen m√∂glicher Interessenkonflikte. Der Autor erkl√§rt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erw√§hnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrags die pers√∂nliche Meinung des Autors wieder. Dieser √ľbernimmt f√ľr die Richtigkeit und Vollst√§ndigkeit keine Verantwortung und schlie√üt jegliche Regressanspr√ľche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erl√§uterung charttechnischer Analyseans√§tze.