MORGENANALYSE zum Donnerstag, den 18.04.2024


Na unser Dax hat noch so seine Schwierigkeiten seine Steichen aufeinander zu reihen, kommt aber auch nicht wirklich von seiner 17800 weg.

Guten Morgen ­čÖé
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit f├╝r heute und die n├Ąchsten Tage sind meiner Meinung nach: 18760, 18600, 18420, 18336, 18190, 17980, 17880, 17750, 17630 17460, 17200, 17120, 16960, 16800
Chartlage: positiv
Tendenz: aufw├Ąrts oberhalb von 17800, darunter Risiko
Grundstimmung: positiv oberhalb von 17800 / neutral darunter

Dax Analyse 18.04.2024
Chartdarstellung: Dax H2, 08:00-22:00 (blau= favorisierte Route, rot oder t├╝rkis = alternative Route), erstellt mit TradingView

Zum Dienstag hatte sich unser Dax mal mit der Signal-Kante bei 17800 auseinander gesetzt und gleich den ganzen Tag f├╝r aufgebracht. Dadurch blieb der korrektive Bewegungscharakter aber weiter bestehen. Sollte unser Dax also ├╝ber 17830 rausstreben w├Ąren erneut 17980 / 18000 und mehr erreichbar gewesen. W├╝rde er aber auf neue Tiefs runter drehen, waren die n├Ąchsten Stationen bei 17700 und 17650 / 17620. So die Zusammenfassung von gestern.

Doch besonders viel hat unser Dax nicht geschafft. Zwar kam er ├╝ber 17830, konnte dann aber am Montags-Schlusskurs keine weitere Motivation aufbringen und fiel einfach wieder zur├╝ck an seine 17800. Damit bleibt die Einsch├Ątzung f├╝r den Donnerstag recht ├Ąhnlich, wobei ich mehr Fokus auf dieses Geschiebe legen w├╝rde. Gerade zum Donnerstag k├Ânnte er das sch├Ân in die Spitze treiben nun. So k├Ânnte er z.B. unten die 17700 oder 17620 anstechen, sich dann z├╝gig auf eine gr├╝ne H1 umdrehen und dann wieder hoch zur 17800 und 17930 streben.

Die 17930 w├Ąre aber auch ein sch├Ânes Ziel, wenn er zuerst nach oben strebt und dann wieder zum US-Handel unter Druck kommt bis runter zur 17700. Also Platz w├Ąre ja genug f├╝r eine Menge Spa├č. Positiv ├╝berraschen w├╝rde er ├╝ber 17930 hin zur 17980 / 18000 und 18080 oder unter 17620 dann hin zur 17500 und tiefer. Die Scheine bleiben gleich. F├╝r Aufw├Ąrtsstrecken gilt der GZ20PU KO 13455 sowie ME31PY KO 15200 und f├╝r Abw├Ąrtsstrecken der JQ8923 KO 19070.

Fazit: Von der 17800 will sich unser Dax noch nicht so richtig l├Âsen und k├Ânnte daher zum Donnerstag mal beidseitig etwas st├Ąrker austreten um sich wieder mehr Luft zu machen. Unten sind dabei besonders 17700 und 17620 interessant um sich anschlie├čend wieder sch├Ân aufzudrehen. Gelingt das w├Ąren nochmal 17800 und dann auch 17930 m├Âglich. 17930 w├Ąre auch sch├Ân wenn sie zuerst angelaufen wird um von dort runter zur 17800 und 17700 zu schlagen. Er m├╝sste also nur ein paar Umkehrsignale an der richtigen Stelle setzen um am Donnerstag eine ordentliche Menge Spa├č zu haben.

Neuer Seminartermin am 29.-30. Juni 2024 in Frankfurt. Bei Interesse einfach per Mail an seminar@money-monkeys.com melden.

Dax Analyse 18.04.2024
Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00 (blau= favorisierte Route, rot oder t├╝rkis = alternative Route), erstellt mit TradingView

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Offenlegung gem├Ą├č ┬ž85 WpHG wegen m├Âglicher Interessenkonflikte. Der Autor erkl├Ąrt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erw├Ąhnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrags die pers├Ânliche Meinung des Autors wieder. Dieser ├╝bernimmt f├╝r die Richtigkeit und Vollst├Ąndigkeit keine Verantwortung und schlie├čt jegliche Regressanspr├╝che aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erl├Ąuterung charttechnischer Analyseans├Ątze.