MORGENANALYSE zum Freitag, den 25.08.2023


Am Donnerstag ist unser Dax nun nicht nur den Wasserfall hinuntergefallen sondern direkt fast abgesoffen. Die bisherigen Wochengewinne sind nun jedenfalls erstmal wieder futsch und wir wieder auf dem Niveau vom Vorwochenschluss.

Guten Morgen ­čÖé
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit f├╝r heute und die n├Ąchsten Tage sind meiner Meinung nach: 16599, 16490, 16365, 16285, 16230, 16080, 15980, 15700, 15445, 15380, 15115, 15045, 14815
Chartlage: positiv
Tendenz:┬áOberhalb von 15630 aufw├Ąrts, darunter abw├Ąrts
Grundstimmung: neutral bis leicht negativ

Dax Analyse 25.08.2023
Chartdarstellung: Dax H2, 08:00-22:00 (blau= favorisierte Route, rot oder t├╝rkis = alternative Route), erstellt mit TradingView

Unser Dax schaukelte weiter durch die Gegend und lieferte ein h├Âheres Hoch nach dem anderen vom Doppelboden weg. Da sollten wir eine Fortsetzung zum Donnerstag definitiv einkalkulieren. Ggf. sogar in nahezu unver├Ąnderter Spanne zwischen 15820 / 15800 und 15700 / 15670. Rauskommen w├╝rde er aus dem Hamsterrad nur mit Stundenschluss ├╝ber 15820 / 15800 oder unter 15700 / 15670. Dar├╝ber w├Ąre 15920 / 15950 auf der Zielliste bevor dann wieder 16060 und 16250 Thema w├╝rden. Unten drunter blieben weiter 15550, 15460 und 15400 / 15360 im Fokus. So die Zusammenfassung von gestern.

Und unser Dax schaukelte ordentlich, sogar ein St├╝ck zu hoch und dann klatschte er regelrecht runter von seiner Schaukel. Oben reichte es f├╝r die 15920 nicht, nachdem die 15820 ├╝berwunden wurde, dennoch machte er dort oben keinen gro├čen Hehl daraus und kippte einfach nach dem Erreichen von 15890 direkt um, ohne Supports zu bedienen. Im Anschluss n├Ąherte er sich dann dem unteren Bereich ging drunter und erreichte sogar schon das erste Ziel bei 15550. Die n├Ąchsten Stationen sind damit nun 15480 / 15460 und 15400 / 15360 wenn er denn weiter unten raus bei Laune bleibt.

Da das Chartbild aber schon recht offensichtlich abw├Ąrts gerichtet ist, liegt auch etwas ├ťberraschungsmoment in der Gegenrichtung, da nach einer solchen schwachen Kerze wohl nicht viele mit einem Konterversuch rechnen. Versteht das nicht falsch, das hei├čt nicht, dass ich einen Konter erwarte, aber schiebt der Kerl sich ├╝ber 15630 dr├╝ber oder verweigert unten neue Verlaufstiefs w├╝rde ich sofort hellh├Ârig werden und auch Shorts erstmal zur├╝ckstellen. Springt der n├Ąmlich auf den ├ťberraschungsmoment an, sind ├╝ber 15630 dann 15690 / 15700, 15750 und selbst wieder 15800 / 15830 erreichbar. Die Scheine bleiben gleich. F├╝r Aufw├Ąrtsstrecken gilt der MB4MR2 KO 14950 sowie der GZ20PU KO 13320 und f├╝r Abw├Ąrtsstrecken der GX7CQE KO 16940 sowie der JQ8923 KO 19010.

Fazit: Zum Donnerstag hat unser Dax die gesamten Wochengewinne kurzer Hand aufgefressen und sich direkt wieder unter den Vorwochenschluss zur├╝ckgeworfen. Setzt er die Schw├Ąche fort sind nun 15480 / 15460 als n├Ąchstes an der Reihe, darunter dann 15400 / 15360. Doch auch wenn offensichtlich weitere Tiefs zu erwarten sind, gilt es dennoch auf unerwartetes Bewegungsverhalten zu achten und dieses auch zu respektieren. Sollte er trotz der Steilvorlage unten raus bspw. direkt fr├╝h wieder ├╝ber 15630 ansteigen d├╝rfte ihn das wieder zur├╝ck zur 15690 / 15700 bringen k├Ânnen und dar├╝ber dann sogar wieder bis 15800 / 15830.

Dax Analyse 25.08.2023
Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00 (blau= favorisierte Route, rot oder t├╝rkis = alternative Route), erstellt mit TradingView

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Offenlegung gem├Ą├č ┬ž85 WpHG wegen m├Âglicher Interessenkonflikte. Der Autor erkl├Ąrt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erw├Ąhnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrags die pers├Ânliche Meinung des Autors wieder. Dieser ├╝bernimmt f├╝r die Richtigkeit und Vollst├Ąndigkeit keine Verantwortung und schlie├čt jegliche Regressanspr├╝che aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erl├Ąuterung charttechnischer Analyseans├Ątze.