MORGENANALYSE zum Mittwoch, den 11.05.2022


Und zack sah mit ein wenig frischer Farbe, die Kiste vom Montag gar nicht mehr sooo sehr nach Totalschaden aus.

Guten Morgen ūüôā
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit f√ľr heute und die n√§chsten Tage sind meiner Meinung nach: 15670, 15465, 15360, 15110, 14960, 14750, 14635, 14560, 14440, 14270, 14100, 13800, 13600, 13350, 12850, 12670, 12500, 12260, 11830
Chartlage: neutral bis negativ
Tendenz: unter 13500 abw√§rts, dar√ľber Erholungsspielraum
Grundstimmung: abwartend

Dax Analyse 11.05.2022
Chartdarstellung: Dax H2, 08:00-22:00 (blau= favorisierte Route, rot oder t√ľrkis = alternative Route), erstellt mit TradingView

Unser Dax taumelte weiter in die Tiefe, fiel dabei aber √§u√üerst korrektiv. Ein solches Verhalten zeigt sich oft im Dax, bevor sich Dynamik auf der Gegenseite entl√§dt, bisher fehlte davon aber jede Spur. Ich dachte daher man sollte zum Turnaround-Tuesday mal etwas wachsamer sein, sollte sich der Dax √ľber 13500 / 13530 rausschieben. Leicht w√§ren dann n√§mlich auch wieder 13700 und 13800/ 13830 erreichbar gewesen. Sollte da aber so absolut gar nichts √ľber 13530 rausschieben, so w√§re der bestehende Abw√§rtstrend weiterhin am Zug gewesen mit Kurs auf 13300, 13200/ 13180 und auch 13015. So das Fazit f√ľr den Vortag.

Und wir sahen Dynamik auf der Gegenseite, wir sahen ein √úberbieten der 13500 / 13530 und auch schon ein erstes abgearbeitetes Ziel bei 13700. Nun wird wichtig, wie unser Dax zum Mittwoch die 13500 / 13530 nach oben verteidigt bekommt. Kann er das n√§mlich halten, sind nochmal 13600, 13700 und dann sogar auch 13800 / 13830 m√∂glich. Da auch dieser Bewegungsschritt dann wieder impulsiv verlaufen k√∂nnte, sollte man schon achtsam sein, da die Gegenbewegungen nicht immer so gn√§dig und fehlertolerant verlaufen werden, wie das zum Dienstag nun der Fall war. Aber er muss dann wirklich auch sch√∂n √ľber der 13500 verteidigen und sich √ľber 13600 zur√ľckdr√ľcken, sonst wird das nichts.

Sollte unser Dax aber hingegen √ľberhaupt keine Anstalten machen da seine 13500 zu verteidigen, w√§re der darunterliegende Gapclose auf 13404 ganz interessant f√ľr ein schnelles erstes Ziel. Bei√üt er sich dann gut durch, w√§ren auch weiterhin auf der Unterseite sonst 13300 , 13200 / 13180 und auch 13015 einzuplanen. Die Scheine bleiben gleich. F√ľr Aufw√§rtsstrecken gilt der MA3AQZ KO: 12260 und f√ľr Abw√§rtsstrecken der CU9QRK KO: 16210 sowie der GK0VHV KO: 15120.

Fazit: Unser Dax hat zum Dienstag das Bewegungsverhalten der letzten Tage durchbrochen bekommen. Kann er zum Mittwoch darauf nun aufbauen, w√§ren √ľber 13500 / 13530 dann auch durchaus nochmal 13600, 13700 und auch die 13800 / 13830 drin. Wichtig wird mir dabei insbesondere alles ab fr√ľhem Nachmittag, damit die Tageskerze Treiber spielen kann. Sollte er allerdings so gar keine Anstalten machen, da seine 13500 / 13530 nun zu verteidigen, w√§re zuerst der Gapclose bei 13404 dann dran und tiefer √∂ffnen sich dann auch wieder 13300, 13200 / 13180 und auch 13015.

Dax Analyse 11.05.2022
Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00 (blau= favorisierte Route, rot oder t√ľrkis = alternative Route), erstellt mit TradingView

Dax Analyse von Martin Neick alias DrMartin Kawumm.

Offenlegung gem√§√ü ¬ß85 WpHG wegen m√∂glicher Interessenkonflikte. Der Autor erkl√§rt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erw√§hnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrags die pers√∂nliche Meinung des Autors wieder. Dieser √ľbernimmt f√ľr die Richtigkeit und Vollst√§ndigkeit keine Verantwortung und schlie√üt jegliche Regressanspr√ľche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erl√§uterung charttechnischer Analyseans√§tze.